Nudelsalat mit Broccoli

Zutaten

  • 250 g Vollkorn-Spirelli
  • 400 g Broccoli
  • 1 Paprika gelb
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 Zwiebel (Frühlingszwiebel, wenn möglich)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Thymian
  • 50 g Serrano-Schinken
  • 0,5 TL Salz
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Mascarpone
  • 2 EL Walnüsse
  • Pfefferbeeren
  • 3 EL Balsamico-Essig

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung garen.
Den Broccoli und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden oder würfeln.
Das Öl in die Pfanne geben. Broccoli und Paprika bissfest anbraten.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden.
Knoblauch pressen und diese Zutaten mit dem klein gehackten Thymian und dem in Streifen geschnittenen Schinken dazugeben.
Kurz glasig dünsten und mit Salz abschmecken.
Die Kräuter, die gehackten Walnüsse und gegarten Nudeln unterheben.
Einige (rote) Pfefferbeeren zerstoßen und unterheben.
Den Salat mit den übrigen Zutaten nochmals abschmecken.