Spaghetti mit Spinat und Sahne

  • Anzahl Personen: 3 bis 4
  • Schwierigkeit: leicht
  • Rezeptgruppe: Hauptgerichte

Zutaten

  • 200 g Spinatblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Dinkel-Spaghetti
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl zum Braten
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Sojasoße
  • Pfeffer

Zubereitung

Den Spinat evtl. putzen, waschen und trocken schütteln.

Den Knoblauch fein hacken und die Zwiebel fein würfeln.

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

Inzwischen Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln

1 Minute braten. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.

Die Brühe und Sahne zugeben. Aufkochen und 1 Minuten köcheln lassen.

Die gut abgetropften Spaghetti zugeben und durchschwenken.

Mit Sojasoße, Salz und Pfeffer würzen.

Anschließend servieren.