Vollkornnudeln mit Gemüsebolognese

  • Fertig in: 20 Minuten + ca. 20 Minuten Kochzeit
  • Anzahl Personen: 4
  • Schwierigkeit: mittel
  • Rezeptgruppe: Hauptgerichte

Zutaten

  • 400 g Vollkornnudeln
  • 50 g Butter
  • 200 g Möhren
  • 100 g Knollensellerie
  • 100 g Petersilienwurzel
  • 100 g Lauch
  • 100 g Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Mehl
  • 200 ml Rotwein
  • 200 ml Tomatensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Petersilie, fein gehackt
  • 2 EL Basilikum, fein gehackt
  • 100 g Parmesan

Zubereitung

Die Möhren, den Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch und Zwiebeln in sehr feine Würfel schneiden.

Das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel anschwitzen, anschließend die Gemüsewürfel zugeben, kurz mit anschwitzen, mit Mehl bestäuben und gut vermischen. Mit Rotwein ablöschen, den Tomatensaft aufgießen und alles ca. 5 Minuten kochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kräuter untermischen.

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abschütten. Kurz vor dem Anrichten in der Butter schwenken und mit der Soße anrichten, mit frischem Parmesan bestreuen und servieren.